Top Kopie entscheidet sich für Xerox iGen 150

Top Kopie hat im Dezember seinen Maschinenpark um eine Xerox iGen 150 mit FreeFlow Rip erweitert. Mit dem neuen Hochleistungssystem für den digitalen Farbdruck kommt der Frankfurter Druckdienstleister besonders der gestiegenen Nachfrage nach Druckjobs in kleinen Volumina nach.

Kategorien: Allgemeines, Meldungen Anwender, Meldungen Produkte

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 15. Januar 2014, 11:50

Tags: , , , , ,

Ifolor AG setzt auf die neue Xerox iGen 150

Die Ifolor AG, ein Schweizer Onlineanbieter für Digitalfotos, Fotobücher und weitere Fotoprodukte hat ihre Druckinfrastruktur um zwei Systeme der Xerox iGen 150 ergänzt.

Die Ifolor AG ist ein internationaler Onlineanbieter für hochwertige personalisierte Fotoprodukte. Das Produktportfolio umfasst Fotobücher, Fotokalender, Grußkarten, Fotoleinwände und Fotoposter. Ifolor beliefert Kunden in Österreich, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Norwegen, Schweden und der Schweiz.

Kategorien: Allgemeines, Meldungen Produkte

Veröffentlicht von Julia Richter am 5. November 2013, 10:20

Tags: , , , ,

drupa 2012 – Ein voller Erfolg für Xerox

Xerox blickt auf eine äußerst erfolgreiche drupa 2012 zurück. Mehr als 100.000 Besucher haben sich auf dem Xerox Messestand über digitale Technologien für den Farb- und Schwarzweißdruck, sowie über Services und Tools für die Geschäftsentwicklung informiert. Mit über 14.000 dedizierten Anfragen zu Produkten oder Lösungen erhielt Xerox doppelt so viele Anfragen wie erwartet. Über die Social Media Kanäle Twitter und Facebook nahm das Unternehmen zudem an rund 4.500 Online-Konversationen teil.

Kategorien: Allgemeines, drupa 2012, Meldungen Anwender, Meldungen Produkte

Xerox IntegratedPLUS Endverarbeitungslösung vereinfacht die Produktion von Broschüren

Neuss/Düsseldorf, 3. Mai 2012 – Die Produktion von Büchern, Handbüchern und Broschüren im professionellen Design gehört zu den beliebten und profitablen Anwendungsmöglichkeiten, die gleichzeitig aber auch sehr anspruchsvoll sind. Aufgrund der verstärkten Anfrage von Kleinauflagen wirft die Endverarbeitung häufig ein Problem bei der schnellen Bereitstellung der Druckerzeugnisse auf. Hier setzt die IntegratedPLUS Endverarbeitungslösung für Broschüren an, die Xerox heute erstmalig auf der drupa 2012 vorstellt. Die automatische Endverarbeitungslösung schaltet Engpässe bei der Inline- und Offline-Produktion von Broschüren aus. Anbieter von Druckdienstleistungen können Druckaufträge deutlich schneller ausführen.

Kategorien: Allgemeines, drupa 2012