Xerox macht Deutschland zu eigenständiger regionaler Einheit

Neuer Deutschlandchef wird Jo van Onsem

Xerox verleiht dem Geschäft in Deutschland einen höheren Stellenwert und macht die hiesige Landesgesellschaft zu einer eigenständigen regionalen Einheit. Zum neuen General Manager wurde zum 1. Januar 2011 Jo van Onsem ernannt. Mit diesem Schritt wird Deutschland künftig direkt in der europäischen Geschäftsführung durch Jo van Onsem repräsentiert.

Kategorien: Allgemeines, CeBIT 2011, Meldungen Corporate

Veröffentlicht von Julia Richter am 5. Januar 2011, 16:46

Tags: , ,