CeBIT 2013: Xerox mit erweitertem MPS-Angebot im MPS-Park

Auf der diesjährigen CeBIT (5. bis 9. März) stellt Xerox im MPS-Park (Halle 3, A24) seinen neuen Lösungsansatz zur Optimierung der Druckinfrastruktur erstmalig einer breiten Öffentlichkeit vor. Das Paket aus Hardware, Software und Lösungen wird offiziell am 5. März gelauncht und stellt einen neuen erweiterten Ansatz zum ganzheitlichen und übergreifenden Management der Druckinfrastruktur dar. Hiervon werden vor allem die Managed Print Services (MPS)-Kunden von Xerox profitieren. Die neuen Technologien, die diese Lösung integriert, erhöhen die Sicherheit und den Anwender-Komfort durch neue mobile und Cloud-basierte Services. Sie vereinfachen und ergänzen außerdem die Helpdesk-Funktionalität, die zentrale Steuerung, das Energie-Management und die Kostenkontrolle.

Sowohl das Xerox MPS-Angebot für große Konzerne und Organisationen als auch die Xerox Partner Print Services Lösungen für KMU, die Xerox über sein Partnernetzwerk vertreibt, werden durch diesen neuen Ansatz optimiert.

Michael Wesse, Director Business Development und Managed Print Services bei der Xerox GmbH: „Das neue Angebot wird helfen, unseren

Michael Wesse, Xerox

Vorsprung auf dem MPS-Markt weiter auszubauen. Es betrifft zahlreiche Bereiche der Druckinfrastruktur sowie dokumentenbezogene Prozesse, die für MPS eine tragende Rolle spielen. Der CeBIT MPS-Park bietet den perfekten Rahmen, um es Kunden, Interessenten und unseren Partnern erstmals zu demonstrieren.“

Als MPS-Marktführer entwickelt Xerox kontinuierlich neue Lösungen, um das MPS-Angebot zu erweitern und Kunden noch besser zu unterstützen. Dies wird Xerox in den aktuellen Reports der großen Analystenhäuser von Gartner über IDC bis Forrester bestätigt.

Weitere Themen am Xerox Stand werden neue Mobile Printing-Lösungen sein, die das benutzerfreundliche Drucken von mobilen Endgeräten aus erlauben, sowie die Festtintentechnologie und das dreistufige Farbpreismodell der ColorQube-Systeme. Auf dem CeBIT-Stand werden die ColorQube 8900 und die ColorQube 9303 präsentiert.

Nicht zuletzt ist auch die Sicherheit der Druckinfrastruktur ein wichtiges Thema auf der CeBIT. Xerox zeigt, wie Kunden die Sicherheit von Dokumenten und Daten im Rahmen von MPS-Lösungen erhöhen können und wie das Unternehmen mit Technologiepartnerschaften, etwa mit McAfee, das gesamte IT-Netzwerk schützt.

 Besuchen Sie Xerox in Halle 3, Stand A24 zum Gespräch über die neuen Lösungen, Produkte und alle weiteren Themen rund um Managed Print Services! Wir vereinbaren gerne einen Termin für Sie.

Kategorien: CeBIT 2013

Veröffentlicht von Julia Richter am 8. Februar 2013 um 11:56 Uhr

Tags: , , , , ,

Weitere PMs